theme

Netzerweiterungen EVS und SAK im Tiefriet, Sargans

Netzerweiterung der Erdgas- und Energieversorgung

 

In einer dritten Etappe erweitern die Erdgasversorgung Sarganserland (EVS) und die St.Gallisch-Appenzellische Kraftwerke AG (SAK) ihr Versorgungsnetz im Gebiet 'Tiefriet' in Sargans.

Die EVS erstellt den Ringschluss zwischen "Ober Äuli" und "Baschär". Auf einer Länge von 1'260m wird dazu eine neue Erdgasleitung mit einem Aussendurchmesser von 250mm verlegt. Der maximale Betriebsdruck der Leitung liegt bei 5 bar.

Gleichzeitig erweitert die SAK ihr Netz mit einem Rohrblock im gemeinsamen Graben. Auf weiteren 620m führt die SAK ihre neuen Rohranlagen alleinständig weiter bis zur Rheinhofstrasse. Insgesamt verlegt die SAK Kabelschutzrohre mit einer Länge von zirka 7.8 km.

Bauherr

Unternehmer

Bauzeit

2017

Bausumme

Fr. 260'000.-

Zurück