theme

Möbel Hubacher, Rothrist

Totalsanierung Einkaufszentrum

 

Das bestehende Möbelhaus (Baujahr 1980/1994) soll einer Totalsanierung unterzogen und in ein Fachmarktzentrum umgebaut und mit Anlieferungen, Parking sowie einem grosszügigen und filigranen Eingangsbereich erweitert werden. Im Innern des Gebäudes wird der Personenfluss neu organisiert und eine grosszügige Mall ausgebrochen. Gleichzeitig mit der Totalsanierung wird das primäre Tragwerk hinsichtlich der Erdbebensicherheit umfassend ertüchtigt.

Die Bauarbeiten erfolgen unter Betrieb, was ein etappenweises Vorgehen und zahlreiche Bauhilfsmassnahmen erfordert. U.a. wird eine Baugrubensicherung (gespriesste Rühlwand) entlang der Verkehrsanlagen sowie umfassende Spriesskonzepte und Verstärkungsmassnahmen für die Abbrucharbeiten im Gebäudeinnern notwendig.

Bauherr

Pfister AG, Suhr, c/o ARCO Immobilien Management AG, Suhr

Architekt

Triarca Architektur AG, Zürich

Bauzeit

2018-2021

Bausumme

Fr. 50 Mio.

Zurück