theme

Pfister, Contone

Totalsanierung Einkaufszentrum

Der bestehende 2-geschossige Verkaufstrakt (Stahlkonstruktion Baujahr 1967/Erweiterung 1988) wird einer Totalsanierung inkl. Tragwerksverstärkung unterzogen und mit einem neuen Logistiktrakt in Massivbauweise erweitert. Das momentan bestehende, eingeschossige Logistikgebäude wird rückgebaut und grossflächig durch Parkplätze und eine neue Verkehrsführung ersetzt. Die Grundabmessungen vom gesamten Einkaufszentrum betragen nach Fertigstellung ca. 100 x 80m.

Das Erscheinungsbild wird somit komplett verändert, Verkauf und Betrieb treten zukünftig als ein Gebäude in Erscheinung. Der Eingang wird von Osten nach Westen verlegt. Die Gebäudehülle wird energetisch auf den neuesten Stand gebracht, die Haustechnik komplett erneuert.

Die Bauarbeiten erfolgen in Etappen, weil die Ausstellungs- und Verkaufsflächen während des ganzen Umbaus mit reduziertem Angebot betrieben werden.

Bauherr

 

Architekt

Triarca-Architektur AG, Zürich

Unternehmer

Baumeister:
Stahlbau:

Bauzeit

2014-2016

Bausumme

Fr. 17 Mio.

Zurück