theme

Überbauung Schlossmattstrasse, Kilchberg

Neubau einer Überbauung mit Tiefgarage und drei Wohngebäuden in Kilchberg

Die projektierte Überbauung liegt zwischen der Schlossmatt- und der Dorfstrasse in Kilchberg und umfasst drei Wohnhäuser auf einem gemeinsamen Untergeschoss. Das einstöckige Untergeschoss liegt unter Terrain und umfasst einen Bereich mit Autoabstellplätzen, die Keller- und Technikräume. Die Zufahrt zur Einstellhalle erfolgt über eine Rampe von der Schlossmattstrasse her.

Die beiden Wohngebäude Dorfstrasse 126 und 128 werden mit Erdgeschoss, Obergeschoss und zweistöckigem Dachgeschoss ausgeführt. Beide Gebäude weisen ein Satteldach auf.

Das Wohngebäude Schlossmattstrasse 9 wird dreigeschossig mit Erdgeschoss, Obergeschoss und Attika ausgeführt. Das Gebäude wird mit Flachdach erstellt.

Bauherr

Intershop Holding AG

Generalunternehmer

Allco AG

Architekt

Kaufmann Architekten AG

Bauzeit

2014-2015

Zurück