theme

Erneuerung 100-jährige Hydrantenleitung, Etappe 6, Pfäfers

Erneuerung Hydrantennetz

Nachdem wir für die Wasserkorporation Pfäfers im Jahr 2015 bereits die beiden Etappen 4 und 5 ausführen durften, erhielten wir den Auftrag das Bauprojekt der Etappe 6 auszuarbeiten. Hier handelt es sich um zwei Abschnitte der über 100-jährigen Hydrantenleitungen im Dorf Pfäfers.

Der Ausbau der Etappe 6 umfasst die beiden Teilstücke Winkelstrasse (138 m) und Pavillonstrasse (79 m). Im Teilstück Pavillonstrasse wurde durch Leckortung bereits ein Wasserverlust festgestellt und deshalb besteht dringender Handlungsbedarf.

Die bestehenden Graugussleitungen DN 110 mit Baujahr 1910 werden ersetzt durch längskraftschlüssige Druckrohre PE DN 160/130.8.Die drei bestehenden Überflur-Hydranten werden ersetzt. Die Standorte wurden in Rücksprache mit dem zuständigen Feuerwehr-Kommandant den heutigen Verhältnissen angepasst. Die Anlieger werden angehalten, die Hauszuleitungen im Strassenbereich ebenfalls zu erneuern.

Bauherr

Wasserkorporation Pfäfers

Unternehmer

Baumeister:
Installateurarbeiten:

Bauzeit

2016

Bausumme

Fr. 196'000.-

Zurück