theme

Geschäftshaus Conex, Zürich

Neubau Geschäftshaus Conex, Zürich-Seebach

Das Neubauprojekt Geschäftshaus Conex kommt im Stadtkreis Zürich-Seebach, direkt an das Überbauungsgebiet Glattpark zu liegen. Es zeichnet sich durch eine verkehrstechnisch attraktive Lage (Nähe zum Flughafen, Glattalbahn vor der Tür sowie direkter Autobahnanschluss) aus.

Die Gebäude-Aussenabmessungen betragen ca. 40 / 65 m und eine Gebäudehöhe ab Terrain von ca. 29 m. Der Neubau generiert ca. 9´000 m2 Mietfläche.

Das Gebäude besteht aus zwei Untergeschossen (Technikgeschoss und Parkgeschoss) Erdgeschoss (Laden / Restaurant-Nutzung) und 6 Bürogeschossen. Bei der Tragkonstruktion handelt es sich um einen Skelettbau in Beton mit Kernen zur Erdbebenaussteifung. Die Fassade besteht aus einer vorgesetzten Metallkonstruktion mit speziellen Lüftungsflügeln.

Bauherr

colliers csl, Zürich

Generalunternehmer

Bauengineering.com AG, Zürich

Architekt

Kaufmann van der Meer und Partner, Zürich

Bauzeit

2008-2009

Bausumme

ca. Fr. 40 Mio.

Zurück