theme

Kanalisation Tiefrietstrasse, Sargans, Etappe 1a

Neubau eines Schmutz- und Regenwasserkanals

Im Rahmen des Entwässerungsprojekts Markthallenstrasse/Vild wird die erste Bauetappe realisiert. Erstellt werden ein Schmutzwasserkanal DN 300mm und ein Regenwasserkanal DN 1200mm.

Aufgrund der schlechten Baugrundverhältnisse und des geringen Gefälles werden die Leitungen auf gepfählten Betonbanketten verlegt. Die teilweise beschränkten Platzverhältnisse bedingen eine Grabenspriessung. Die Grabentiefe beträgt bis zu 3.50m.

Erschwert werden die Arbeiten durch den hoch liegenden Grundwasserspiegel und durch bestehende Werkleitungen, welche vorgängig verlegt werden müssen.

Bauherr

Politische Gemeinde Sargans

Unternehmer

ARGE:
Manz AG
 

Bauzeit

2007

Bausumme

Fr. 1 Mio.

Zurück