theme

Parkhaus Migros Wetzikon

Aufstockung um zwei Geschosse des instandgesetzten Parkhauses

Nach der Instandsetzung 2008 bis 2009 wird das Parkhaus nun um zwei Geschosse aufgestockt. Bei der Instandsetzung wurden chloridverseuchte Betonbauteile saniert und das Parkhaus für den Lastfall Erdbeben ertüchtigt. Zudem sind Vorinvestitionen für die Aufstockung getätigt worden.

Bei der jetzigen Aufstockung werden zwei zusätzliche Geschosse im gleichen Stützenraster wie der Bestand erstellt. Das Dachgeschoss wird durch ein Stahldach vor der Witterung geschützt. Auf diesen zwei Geschossen entstehen zusätzlich ca. 120 Parkplätze.

Eine besondere Herausforderung bei der Aufstockung ist der Betrieb der Parkgeschosse PE1 bis PE3 während der ganzen Bauzeit.

Bauherr

Genossenschaft Migros Ostschweiz, Gossau

Generalplaner

Hirzel GU, Wetzikon

Unternehmer

Hirzel Bauunternehmung AG, Wetzikon

Bauzeit

2010

Bausumme

ca. Fr. 5 Mio.

Zurück