theme

Sanierung Oberdorf / Haldenstrasse, Mels (Etappen 1-3)

Sanierung des gesamten Strassenkörpers und der Werkleitungen

Der gesamte Strassenkörper inkl. der Fundationsschicht wird neu erstellt. Die Randabschlüsse werden ersetzt und Teile der Strassen und Gehwege neu gestaltet.
Die Wasserleitung mit einem Durchmesser von 250mm ist in einem schlechten Zustand und wird erneuert. Die Schmutzabwasserkanalisation mit einem Durchmesser von 500mm zeigt Mängel auf und wird ebenfalls neu erstellt. Das Gebiet wird neu im Trennsystem entwässert. Die alte Schmutzabwasserleitung wird mittels Robotersanierung Instand gestellt und als Regenabwasserleitung umgenutzt. Das Oberdorf wird ebenfalls mit einer neuen Gasleitung erschlossen.

Bauherr

Politische Gemeinde Mels

Unternehmer

ARGE Oberdorf (Käppeli / Cellere)

Bauzeit

2010-2011

Bausumme

ca. 1.5 Mio. Fr.

Zurück