theme

Sanierung Tüfisteg, Adliswil

Sanierung der Holzbrücke Tüfisteg in Adliswil

Der Tüfisteg wurde als Ersatz für eine bestehende Holzbrücke 1985 und wiederum ästhetisch im Layout der alten Brücke erstellt (Spannweite 41.1m). Beim Witterungsschutz wurde ein komplett neuer Weg beschritten. Auf einen konstruktiven Witterungsschutz wurde gänzlich verzichtet und anstelle dessen ein chemischer Holzschutz aufgebracht (Druckimprägnierung auf Salzbasis und als Endanstrich eine Holzschutzlasur).
Nach zwanzig Jahren Nutzung sind an gewissen Bauteilen Vermorschungen festzustellen. Diese Bauteile sowie der Belag (Verschleissschicht) sind wieder instand zusetzten. Das Ingenieurbüro Widrig, Leumann & Willi hat den Auftrag erhalten, eine Zustandsanalyse auszuarbeiten und aufgrund dessen ein Sanierungsprojekt, inklusive der Ausführung, zu erarbeiten. Um eine lange Lebensdauer des Tragwerkes zu gewährleisten wird abschliessend ein Unterhaltsplan angefertigt.

Bauherr

Stadt Adliswil

Bauzeit

2006

Zurück