theme

Überbauung Forchstrasse, Erlenbach

Das Projekt in Erlenbach sieht 11 Wohnungen mit sehr hohem Ausbaustandart vor. Im Untergeschoss befinden sich 28 PW-Parkplätze, Technik- und Kellerräume sowie alle Gemeinschaftsräume, welche alle von den einzelnen Häusern direkt mittels Verbindungsgängen erreichbar sind. Der darüber liegende 2-stöckige Gebäudekomplex dominiert mit den prägnanten Fensterfronten und den lichtdurchfluteten und grosszügigen Wohnungsgrundrissen. Die Erdgeschoss-Wohnungen verfügen über Sitzplätze, wie man sie nur von Einfamilienhäusern kennt. Aber auch die Attikawohnungen ein Geschoss höher, lassen mit den sonnenorientierten Terrassen keine Wünsche offen.

Bauherr

IBC Innova Baumanagement

Totalunternehmer

Ralbau AG

Architekt

Maurus Frei & Partner

Unternehmer

Künzli AG, Gossau ZH

Bauzeit

2012-2013

Zurück