theme

Umbau Kursaal, Bad Ragaz

Neugestaltung eines modernen Business- und Event-Centers

Die Grand Hotels gestalten den alten Kursaal für zukünftige Business- und Eventanlässe um.

Aufgrund des Denkmalschutzes wird an der Aussenfassade praktisch nichts verändert.

Das Gebäude wird vollständig ausgehöhlt. Ausser den Bruchsteinmauern wird die alte Bausubstanz komplett durch neue Baumaterialen ersetzt.

Hinsichtlich des Komfort werden die Decken und Bodenplatten in Beton ausgeführt.

Der Umbau ist geprägt von anspruchsvollen und komplizierten Unterfangungen und Wandausbrüchen.

Bauherr

Grand Hotels Bad Ragaz

Generalunternehmer

Bauengineering, St. Gallen

Architekt

Bänziger Architektur, Berneck

Unternehmer

ARGE Kaeppeli / Kamm AG

Bauzeit

2007

Bausumme

Fr. 12 Mio.

Zurück