theme

Wohnüberbauung Lidostrasse, Unterägeri

Wohnüberbauung in Unterägeri

Die Wohnüberbauung in Unterägeri ZG besteht aus 3 Wohnhäusern mit drei bis vier Stockwerken und direktem Zugang in die gemeinsame Tiefgarage. Total entstehen 29 Eigentumswohnungen mit 2½ bis 5½ Zimmern. Die Gebäude werden im Minergie-Standard ausgeführt.

Das Untergschoss wird aufgrund des Baugrundes auf Pfählen fundiert. Das Tragwerk besteht aus Stahlbeton- und Mauerwerkswänden. Zur Erdbebenaussteifung werden Stahlbetonscheiben über alle Stockwerke geführt.

Das Untergeschoss steht im Grundwasser. Damit sich das Wasser nicht aufstaut, werden vom AWEL Massnahmen zur Unterströmung des Gebäudes gefordert.

Bauherr

Allreal Generalunternehmung AG, Zürich

Generalunternehmer

Allreal Generalunternehmung AG, Zürich

Architekt

cometti truffer architekten, Luzern

Bauzeit

2010-2011

Bausumme

ca. 12 Mio. Fr.

Zurück